• Amalgamfreie Füllungstherapie mit Standardfüllungsmaterialien als Kassenleistung 
    Wünschen Sie eine zuzahlungsfreie, ausreichende und zweckmäßige Behandlung Ihrer Zähne, so versorgen wir Ihre Zähne – soweit es die Indikation zulässt – gerne mit einer einfachen Zement- bzw. zementähnlichen Füllung. Da wir eine amalgamfreie Praxis sind (Amalgam hat aufgrund des darin enthaltenen Quecksilbers eine erhöhte Toxizität), bieten wir Ihnen als zuzahlungsfreie Füllung im Seitenzahnbereich ausschließlich Zement bzw. zementähnliche Füllungsmaterialien, im Frontzahnbereich einen ausreichenden und zweckmäßigen Kunststoff an. Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesen Füllungen aufgrund der Matieraleigenschaften lediglich um eine langzeitprovisorische Füllung handelt, welche möglichst nur bei kleinen Kavitäten Verwendung finden sollte.
  • Hochwertige Composite-Füllungen im Front- und Seitenzahnbereich
    Wenn Sie großen Wert auf dauerhaft gesunde Zähne legen, haben Sie mit einer hochwertigen Composite-Füllung die richtige Wahl getroffen. Unsere hochwertigen Composite zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

    • Große Härte und Stabilität
    • Gute Farbanpassung
    • Geringes Risiko für eine Sekundärkaries aufgrund geringer Schrumpfung beim Aushärten der Füllung
    • Hochglanzpolitur und dadurch geringere Plaque-Anlagerung
    • Lange Haltbarkeit (eine gute Mundhygiene, regelmäßige Kontrolluntersuchungen/Zahnreinigungen und kein Bruxismus vorausgesetzt)
      zum Video
  • Keramische Verblendschalen im Frontzahnbereich
    Bei internen Zahnverfärbungen oder großen und unästhetischen Füllungen im Frontzahnbereich bietet sich eine keramische Verblendschale an. Die Zahnhartsubstanz wird zu diesem Zweck im sichtbaren Bereich leicht reduziert und eine farblich angepasste Keramikverblendung aufgeklebt.
    zum Video
  • Keramische Inlays im Seitenzahnbereich
    Bei großen Defekten im Seitenzahnbereich kann eine Kunststofffüllung unter Umständen zu wenig Stabilität bieten und ästhetisch unbefriedigend sein. Hier bietet sich eine im Labor gefertigte keramische Füllung oder Teilkrone an.
    zum Video
  • Moderne Wurzelkanalbehandlung mittels maschineller Kanalaufbereitung gegen Zuzahlung
    Wurzelkanalbehandlungen können mitunter langwierig und aufwendig sein. Um Ihnen die Behandlungszeit zu verkürzen und eine optimale Versorgung Ihres Zahnes zu gewährleisten, bieten wir Ihnen eine maschinelle Wurzelkanalbehandlung mittels modernstem „Single-File“- System an.Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.
    zum Video
  • Füllungstherapie bei Kindern und Jugendlichen
    Selbstverständlich behandeln und betreuen wir auch Kinder und Jugendliche vom Durchbruch des ersten Milchzähnchens bis zum Übergang ins Erwachsenenalter. Auch hier bieten wir eine moderne und auf neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhende Füllungstherapie je nach Indikation mit Fluorid-freisetzenden Zementen und einfach zu verarbeitenden Compositen an.